Ahorncup der Opti A und B

Am vergangenen Wochenende (29./30.09.) starteten 135 Optis beim Ahorncup in Kirchmöser. Diese Regatta war gleichzeitig für die Brandenburger als Landesjüngstenmeisterschaft ausgeschrieben. Neben vielen Brandenburger Teilnehmern reisten sie aus Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Sachsen an. War es in den Morgenstunden doch sehr frisch, änderte es sich mit der Sonne zum angenehmen. Pünktlich um 10 Uhr […]

Weiter lesen ...

Die 62. Herbstregatta an Tonne Nr. 3

Es gibt viele Möglichkeiten über Regatten zu berichten. Oft schreiben Veranstalter oder Wettkampfleiter über Verlauf und Ergebnisse, gerne auch Teilnehmer über Erfolg oder vergebene Chancen. Eine völlig neue Sicht auf ein solches Sportereignis eröffnet nachfolgender Bericht der Besatzung vom Bojenboot an Tonne 3 (zur Position, siehe Kurskarte). Am frühen Vormittag des 15.9. waren wir, Hans-Werner […]

Weiter lesen ...

Jugendmastercup 2018 der Laser

Marino gewinnt den Jugendmastercup!!

Am Wochenende 22.-23.09.18 waren wir in Berlin Schmöckwitz beim Jugendmastercup der Laser. Laut Ausschreibung werden vier normale Wettfahrten (Dreieck/Lineal) gesegelt. Und zusätzlich sind drei Start/Ziel Wettfahrten zusegeln. Das heißt, nur eine Kreuz. Der Start ist hierbei noch wichtiger. Die Wettervorhersage ein paar Tage vorher sah eigentlich gar nicht gut aus. Für Samstag zu viel Wind, für […]

Weiter lesen ...

Saubucht- und Bollmann-Regatta

Das vergangene Wochenende war – wieder einmal – ein sehr aktives Regatta-Wochenende für die Segler des SVEW. In Potsdam fand die Saubucht-Regatta beim PSV mit folgenden Ergebnissen statt: Jakob und Moritz – 5. Platz 420er Felix und Laurenz  – 6. Platz 420er Jacob Bartels  und Besatzung – 7. Platz 420er Axel und Lothar – 4. […]

Weiter lesen ...

Segelsommer 2018 – Fahrtenseglertreffen bei SGS

Am Freitag gegen 10 Uhr legten wir in Werder ab, um in Erfahrung zu bringen, was sich hinter der Ankündigung „Segelsommer 2018“ wohl verbirgt.  Ein Fahrtenseglertreffen bei der SGS sollte es werden – in früheren Zeiten brachte ein solches Treffen dem anreisenden Fahrtensegler mindestens 50 Sonderpunkte – aber das war einmal.  Ein frischer etwas böiger […]

Weiter lesen ...

Havel-Klassik beim ASV 2018

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder mit Volkhards „Seehund“ an der Oldtimer-Regatta beim ASV teil und auch in diesem Jahr trieben wir das Feld wieder erbarmungslos vor uns her! Zum Glück für uns gab es aber auch dieses Mal wieder einen „Grundstückkäufer“ und andere Pechvögel, so dass uns das Schlusslicht erspart blieb. Aber in […]

Weiter lesen ...

Bunte Lichter auf der Havel – Lampionausfahrt 2018

Am Samstag, den 7.7. trafen wir uns beim Verein zur nun schon traditionellen „Lampion Nachtausfahrt“. Dieses Datum hat einen Vorteil, aber auch einen Nachteil: Der Vorteil ist, das an diesem Tag dass ebenfalls schon traditionelle Sommer-Trainingslager beginnt, das unser Verein für die Kinder und Jugendlichen des Reviers ausrichtet. Eine großzügige Verschiebung der an den anderen Trainingstagen […]

Weiter lesen ...

Junge Seesegler – Zu Besuch bei der Wasserschutzpolizei

Am Donnerstag, dem 05.07.2018 bot sich den „Jungen Seeseglern“ des Vereins die einmalige Gelegenheit, bei einer Fahrt von Werder zum Templiner See mehr über die Arbeit der Wasserschutzpolizei zu erfahren. Um 14 Uhr wurden wir von der Mannschaft der WSP 1 am Anleger am Hotel Prinz Heinrich in Werder herzlich in Empfang genommen und begannen […]

Weiter lesen ...

Trainingslager 2018

Zeitraum: Sa. 07.07. bis Fr. 13.07.2018 Teilnehmer: 77 Segler(innen) Wassercrew: 17 Trainer(innen) Land-Crew: 8 Paar helfende Hände Das Trainingslager fand wieder in der ersten Woche der Brandenburg-Ferien statt. Am Samstag um 10 Uhr begann das Trainingslager mit der Anreise. Bis zum Mittag hatten alle jungen Segler Zeit, die Zelte aufzubauen und sich anzumelden. Nach der […]

Weiter lesen ...